List of active policies

Name Type User consent
Datenschutzerklärung Site policy All users

Summary

In unserer Lernplattform werden von Ihnen Daten gespeichert. Hier informieren wir Sie über die Verwendung der Daten, Ihre Rechte und Ansprechpartner

Full policy

Ihr Ansprechpartner (Verantwortliche Person):

Stefan Schmidt
IHK Nürnberg für Mittelfranken
Ulmenstraße 52
90443 Nürnberg
Telefon: +49 911 1335-445
E-Mail: stefan.schmidt@nuernberg.ihk.de

 

Unser Datenschutzbeauftragter:

Dipl.-Inf. Knut Harmsen
Datenschutzbeauftragter
Tel.: +49 9131 97316-10
E-Mail: knut.harmsen@nuernberg.ihk.de

Unsere Lernplattform dient zur Durchführung der Trainings nach dem Standard European EnergyManager. Die Teilnahme ist fester Bestandteil im Rahmen des Trainings.

Die erhobenen Daten nutzen wir auch für die Erstellung von Statistiken und zur Verbesserung des Trainings. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Daten in Ihrem Nutzerprofil werden bis zur Löschung des Nutzerprofils gespeichert. Die Daten aus der Teilnahme am Lehrgang werden bis zur Löschung des Kurses gespeichert. Ergebnisse aus Tests, Lernpaketen und Aufgaben und Daten zum Abschluss des Trainings und der Gesamtbewertung werden bis zum Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungspflichten aufbewahrt.

Folgende Rechte stehen Ihnen gesetzlich zu:

  • Auskunft durch den Verantwortlichen über gespeicherte Daten
  • Recht auf Berichtigung von falschen Daten
  • Recht auf Löschung von Daten, die nicht mehr benötigt werden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch zur künftigen Verarbeitung der Daten.
  • Recht auf Übertragbarkeit der Daten sofern sie nicht aus anderen Gründen geschützt sind.

Sie haben das Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen. Der Widerruf kann dazu führen, dass Sie danach keinen Zugang zur Lernplattform mehr erhalten und eine Teilnahme am Training nicht mehr möglich ist. Die Rückzahlung von Gebühren regeln in solch einem Fall die Geschäftsbedingungen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Daten nicht rechtmäßig ist, können Sie sich an die verantwortliche Person des Unternehmens, den Datenschutzbeauftragten oder die Aufsichtsbehörde wenden.

Die Nutzung der Lernplattform ist erforderlich, das EUREM-Training erfolgreich zu absolvieren. Die Nicht-Nutzung kann dazu führen, dass kein Zertifikat für den erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung ausgestellt wird.

Es ist derzeit nicht beabsichtigt, die Daten zu anderen als den o.g. Zwecken zu verwenden. Falls die Daten in der Zukunft doch zu anderen Zwecken verwendet werden sollen, werden wir Sie vorab informieren.